Russisch Brot

Mit der uralten Industriebackware „russisch Brot“ werden die wehrlosen Kinder im Erstleseunterricht kontaminiert, meistens aber bereits im Kindergärten und in ehrgeizigen Elternhäusern.

Bei näherer Betrachtung müsste der kritische Mensch aber sofort merken, dass es sich bei diesem Produkt um einen Beitrag zur Weltverschwörung handelt, weil der Russe ja in kyrillischen Buchstaben schreibt. Entsprechend sind die Ergebnisse!

Meistens kommen ja auch nur Worte dabei heraus, wie


Babuschka lassen wir mal weg.

Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.