Gottzeidank

Allein in Deutschland mag es eine dreistellige Zahl vom Menschen geben, die sich für Gott halten. In anderen Ländern wird es nicht besser aussehen. Ich kann damit gut leben und der ganz normale Alltag bleibt davon ja auch weitgehend unbehelligt.

Wie kommt es nur, dass dieser Herr Erdoğan sich immer wieder derart in den Vordergrund spielt, dass er mir trotzdem lästig wird. Er will offenbar nur Sicht auf das Leben versperren.

Aber da ist er schief gewickelt.

Kommentar