Coronagate/Chapter4 • Misguided08/14

In den letzten Tagen fallen mir vor allem die gesponserten Werbebeiträge auf, die plötzlich in ihre Werbung das Wort Virus, Widerstandskraft, manchmal sogar Corona und sonst noch was einbauen. Offenbar ist die Zeit günstig, sich als Allzweckwaffe im Virendschungel zu präsentieren? Heute fand ich einen Essigproduzenten, einen Milbentöter für die Matratze und einen Anbieter, der durch Nahrung und Bewegung uns ziemlich unangreifbar macht sowie eine Mundschutzdesignerin, deren Werke gerade vergriffen sind.

Allerdings haben wir andere Sorgen und sollten uns nicht von einem geschickten Product Placement ablenken lassen. Die meisten versprechen natürlich nicht die Lösung aller Sorgen – da würde man ja als Konsument auch skeptisch – bieten aber trotzdem eine weitgehend keimfreie Wohnung an.

Ich finde solche Trittbrettfahrer im Coronahype nicht nur überflüssig, sondern auch verstärkt geschmacklos.